Nina Rotner und der Choriosa-Chor!

Ich freue mich darüber zu berichten, dass ich die neue Chorleiterin des "Choriosa"-Chores bin. Die Gruppe ist toll und ich bin gespannt auf alles was auf uns musikalisch zukommt! :D Für diejenige, die den Chor noch nicht kennen, hier ein paar Infos:

„Choriosa“ besteht seit fast 20 Jahren und setzt sich zurzeit aus ca. 30 Sängerinnen und Sängern zusammen, darunter 4 Tenören und 5 Bässen. "Das Durchschnittsalter liegt bei 50 Jahre. Da wir beruflich zumeist stark eingebunden sind, hat das Singen für uns auch Entspannungs- und Freizeitcharakter. Nichtsdestotrotz bereiten wir uns gerne zielorientiert und konzentriert auf unsere Auftritte vor. Wir wünschen uns dazu mehr Männerstimmen."

Unser Repertoire ist vielfältig von Pop- und Musical-Songs über alte Musik bis hin zu Liedern aus verschiedensten Kulturkreisen (v.a. Afrika). Zuweilen erarbeiten auch kleinere Ensembles oder einzelne Sänger/innen eigene Stücke für unsere Auftritte. Alle zwei Jahre treffen wir uns mit unserem römischen Partnerchor „Cororaro“ in Italien oder Deutschland. 

Weitere Informationen siehe: www.choriosa.de

Posted on September 20, 2017 .